13 | 12 | 2019

Wir rufen die Jugend Europas auf, für den Austritt ihrer Länder aus den Wolfsrudel-Bündnissen der EU und der NATO zu kämpfenWir rufen die Jugend Europas auf, für den Austritt ihrer Länder aus den Wolfsrudel-Bündnissen der EU und der NATO zu kämpfenWir dokumentieren eine von 15 europäischen Jugendverbänden unterzeichnete Erklärung zur Intervention der EU in der Zentralafrikanischen Republik:

Die kommunistischen Jugendorganisationen, die die folgende Erklärung unterzeichnen, verurteilen entschieden die militärische Intervention der EU in der Zentralafrikanischen Republik, die mit dem Einsatz französischer Truppen begonnen hat und jetzt nach der Zustimmung durch den Außenministerrat der EU in der Nutzung von EU-Militärstützpunkten und militärischer Infrastruktur in Griechenland gipfelt.

 

Die neue Intervention ist kennzeichnend für die Kontinuität der EU-Verwicklungen in militärische Operationen wie z.B. in Mali, die fortgesetzte, imperialistische Bedrohung gegen die syrische Bevölkerung und die neuen imperialistischen Pläne für Libyen.

Diese Intervention zeigt die Intensivierung der EU-Aggression im Sinne der neuesten Entwicklung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik, die ein noch mächtigeres Werkzeug der europäischen Monopole in ihren Widersprüchen mit anderen imperialistischen Zentren um die Kontrolle und Ausbeutung der Naturressourcen, Energie und Bodenschätzen für die Steigerung der Ausbeutung der Völker der Region ist.

Das ist die EU der sogenannten Prinzipien von »Frieden« und »Demokratie«. Die Beteiligung an EU und NATO, genauso wie an anderen imperialistischen Organisationen, garantiert nicht den Frieden für die Völker, sondern zieht die Völker im Gegenteil tiefer in die kapitalistischen Widersprüche mit hinein, sie ist eine ständige Quelle der Gefahr.

Wir rufen die Jugend Europas auf, sich der neuen imperialistischen Intervention der EU stark entgegenzustellen; die Beteiligung ihrer Länder an der Militäroperation zu verurteilen, und zu verlangen, dass ihre Länder sich in keiner Weise an der Intervention beteiligen.

Wir erklären unsere Solidarität mit der Jugend, die in den Streitkräften der an der Militäroperation beteiligten Länder dient und die die Verwicklung ihrer Länder in die imperialistischen Pläne ablehnt.

Wir rufen die Jugend Europas auf, für den Austritt ihrer Länder aus den Wolfsrudel-Bündnissen der EU und der NATO zu kämpfen.

  • Kommunistische Jugend Österreichs – KJÖ
  • COMAC Belgien
  • EDON Zypern
  • Kommunistischer Jugendverband der Tschechischen Republik – KSM
  • Bewegung der Jungen Kommunisten Frankreich – MJCF
  • Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend – SDAJ
  • Kommunistische Jugend Griechenlands – KNE
  • Linke Front Ungarn – Baloldali Front
  • Kommunistische Jugendfront Italiens – FGCI
  • Revolutionärer Kommunistischer Jugendverband (Bolschewiki) Russland – RKSMb
  • Kollektive Junger Kommunisten Spaniens – CJC
  • Kommunistischer Jugendverband Spaniens – UJCE
  • Junge Kommunistische Liga Jugoslawiens – SKOJ
  • Jugend der Kommunistischen Partei der Türkei – YTKP
  • Kommunistsche Jugend Schwedens – SKU

Quelle: SDAJ / RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.