Zum angekündigten Teilabzug von US-Truppen und der Verlegung der Kommandozentralen Eucom und Africom erklärt die DKP Baden-Württemberg:

Knapp 12.000 US-Soldaten sollen nach jetzigem Stand aus Deutschland abgezogen werden, davon sollen 6.400 in die USA zurückgeholt und 5.600 in andere europäische Länder verlegt werden. Das sind Italien, Polen (entsprechende Vereinbarungen vorausgesetzt) und Belgien. Die US-Kommandozentralen in Stuttgart sollen verlegt werden, das Eucom nach Mons in Belgien und das Africom an einen noch nicht feststehenden Ort, evtl. in die USA.

Der Stuttgarter Mieterverein sieht das als Chance. Der Vorsitzende hat Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) angeschrieben und ihn aufgefordert, die Chance, die ein Abzug der...

Nach der erfolgreichen Verhinderung der geplanten Filialschließung in Chemnitz mobilisieren die Stadtväter von Dessau-Roßlau gemeinsam mit der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft die Bevölkerung, um gegen die Schließungspläne des Konzerns zu demonstrieren.

Unter dem Motto: „Für eine lebendige Innenstadt und einen starken Einzelhandel“ sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, am 8. August...

Nie wieder Krieg!Wie viele andere DKP-Gliederungen, veranstaltet die DKP-Gruppe Hamburg-Bergedorf bis einschließlich Sonntag Mahnwachen, Kundgebungen und Demonstrationen zum 75. Jahrestag der US-Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki. Am Freitag, den 7. August, beginnt die Mahnwache um 16 Uhr am “76er Kriegerdenkmal” am Dammtordamm.

Die DKP sagt: Nie wieder Hiroshima und Nagasaki...

Die DKP Essen tritt zu den Kommunalwahlen am 13. September an und schickt zudem Peter Köster für das Amt des Oberbürgermeisters ins Rennen.

Essen – eine Stadt, wie wir sie wollen

Wir Kommunistinnen und Kommunisten haben eine konkrete Vorstellung vonunserer Stadt. Von einer Stadt, die lebenswert für alle ist.

Wir wissen jedoch: Eine Stadt, wie wir sie wollen, kann in einer kapitalistischen...

Die Tarifverhandlungen zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Deutschen Lufthansa AG werden am morgigen Freitag, dem 7. August 2020, fortgesetzt.

Lufthansa fordert in den Verhandlungen in einer Liste von Krisenmaßnahmen starke Einschnitte für die Beschäftigten. ver.di fordert für Beiträge der Beschäftigten ein nachhaltiges Personalkonzept mit sozialverträglichen...

In weniger als drei Wochen haben die DKP-Kreisorganisationen Gladbeck und Recklinghausen die Kandidatur des Krankenpflegers und Gewerkschafters Detlev Beyer-Peters für das Amt des Landrats im Kreis Recklinghausen abgesichert. Voraussetzung dafür war die Unterstützung des Wahlvorschlags mit 216 Unterschriften, die DKP konnte diese Zahl mit 269 deutlich übertreffen. Damit haben die Kommunistinnen...

Da kam in der letzten Woche doch eine gute Anzahl von Anwohnern der Stenkhoffstraße und aus der Siedlung zusammen, um gegen die Lkws zu demonstrieren, die durch die Siedlung brettern. Auch die Polizei war da – und konnte direkt einen dicken Laster anhalten. Ein Bewohner meinte in Richtung auf Michael Gerber: „Den hast du doch bestellt?“ – Nein, der Lkw war einer von viel zu vielen, die in der...

Im neuen Podcast erinnern wir an die Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki und lassen Aktivisten zu Wort kommen, die heute gegen Atomwaffen kämpfen. Heute lagern die USA Atomwaffen im rheinland-pfälzischen Büchel. Im Ernstfall sollen Bundeswehrpiloten die Bomben abwerfen. Die DKP und andere Organisationen blockierten deswegen in den letzten Wochen den Fliegerhorst...

Gleich in drei Gesellschaften planen die Beschäftigten von Wirecard Mitte August mit Unterstützung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) Betriebsratswahlen einzuläuten. „Wir haben die Unternehmensleitungen aufgefordert, die Beschäftigten umgehend zu Wahlversammlungen einzuladen“, sagte die für das Unternehmen mit Firmensitz im bayrischen Aschheim zuständige Gewerkschaftssekretärin...

Jeder Mensch hat nur ein Leben. Ein einziges. Und doch scheint sein Wert nicht zu zählen in den Augen von Menschen, die jeden Tag irgendwo entscheiden über fremde, namenlose Leben. Bei der kühlen Abwägung gegen jenen Vorteil, den man anstrebt für das eigene Bündnis, das eigene Land, den eigenen Konzern, die eigene Ideologie. Am Ende für sich selbst. Doch namenlose sind dennoch reale Leben...

ippnwZum 75. Jahrestag der US-amerikanischen Atombombenabwürfe auf die japanischen Großstädte Hiroshima und Nagasaki fordert Alex Rosen, Vorsitzender der deutschen Sektion der IPPNW (Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges) die Ächtung und Abschaffung aller Atomwaffen. "Die Sicherheitsarchitektur, die während des Kalten Krieges mühsam aufgebaut wurde, wird seit Jahren demontiert und die...

Real time web analytics, Heat map tracking
Statistics

Today: 32697

Yesterday: 47151

Since 01/06/2005: 68724326

feed-image RSS Feed

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.