07 | 04 | 2020

Wie sich die Herrschenden die Digitalisierung der Schulen vorstellen

Der Ruf nach mehr Digitalisierung im Unterricht zieht sich durch die bürgerliche Öffentlichkeit. Die FDP erklärte sie sogar zu einem ihrer Kernthemen und auch die weiteren großen Parteien reden viel und phrasenhaft über die „Digitalisierung der Klassenzimmer“. Nur leider ist es mit diesem Thema nicht so einfach, denn dahinter versteckt sich nicht lediglich besseres Internet, sondern auch ein neuer, schwerwiegender Aspekt der sozialen Selektion.

Von der „IPad-Klasse“ zur „Samsung Lighthouse School“

Interessanterweise fallen die Tablets für den Unterricht nämlich freilich nicht vom Himmel – sie kosten ordentlich Geld. Beispielsweise schaut es bei einem Gymnasium in...

„Es ist zu begrüßen, dass Arbeitsminister Hubertus Heil sich für eine flächendeckende Tarifbindung in systemrelevanten Bereichen wie dem Einzelhandel ausspricht. Die Bundesregierung muss jetzt aber auch endlich entsprechend handeln und darf es nicht länger bei warmen Worten und wohlfeilen Appellen an die Tarifparteien belassen“, erklärt Pascal Meiser, gewerkschaftspolitischer Sprecher der...

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), die dbb Tarifunion und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) haben sich auf einen Tarifvertrag („Covid-19-Tarifvertrag“) zur Regelung der Kurzarbeit im Bereich der Kommunen verständigt. „Es geht darum, einerseits den Belastungen der Kommunen zum Beispiel durch Schließung von Bädern oder Museen Rechnung zu tragen und...

die linkeDie NRW-Landesregierung hat am gestrigen Montag (30. März 2020) den Entwurf eines «Gesetzes zur konsequenten und solidarischen Bewältigung der Covid-19-Pandemie» in den Landtag eingebracht. Hierzu nimmt der stellvertretende Landessprecher von DIE LINKE in NRW Hans Decruppe kritisch Stellung: «Die schwarz-gelbe Landesregierung beweist gesetzgeberische Unfähigkeit, angemessene und taugliche...

Foro: IG MetallFoto: IG MetallDie IG Metall Bayern hat heute 50.000 Mundschutzmasken an die Bayerische Staatsregierung übergeben. Die Masken sind in der Corona-Krise eine Spende der chinesischen Provinzgewerkschaft aus Shandong SPFTU, einer Partnergewerkschaft der IG Metall Bayern. Unmittelbar nach Ankunft in einem Verteillager in München sind die Mundschutzmasken weiterverteilt worden. Sie werden nun in Krankenhäusern...

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) kritisiert das Vorgehen des Bundesverbands der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) in der aktuellen Krise „als wenig hilfreich und zulasten der Beschäftigten“, so Christine Behle, stellvertretende ver.di-Vorsitzende. Hintergrund ist die Weigerung der Arbeitgeber, mit ver.di einen branchenweiten Tarifvertrag Kurzarbeit für das Wach- und...

Wer in der Corona-Krise wichtige und zentrale Aufgaben für die Gesellschaft erledigt, hat Anspruch auf Notbetreuung seiner Kinder in den Kitas und Schulen Niedersachsens, wenn deren Kinder nicht anders betreut werden können. Immer mehr Berufe zählen inzwischen dazu – angekommen ist das aber noch nicht bei allen Beteiligten, stellt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) fest. Teilweise...

Die Landesfachkommission Rettungsdienst der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat über die Situation der Kolleginnen und Kollegen in einer landesweiten Telefonkonferenz beraten. Drei Themen beherrschten die Beiträge der Rettungsdienstbeschäftigten in Schleswig-Holstein: Schutzmaßnahmen, Beschäftigte in Risikogruppen und das Verhalten der Patienten.

Die Rettungsdienstler stellen...

„Dann steigen die Zahlen der von Kurzarbeit betroffenen Beschäftigten um ein Vielfaches an. Entsprechende Betriebsvereinbarungen wurden und werden nach unserer Übersicht aktuell in über 200 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie ausgehandelt und abgeschlossen, manchmal vorsorglich, manchmal aber auch, um dann schnell in Kraft gesetzt zu werden“, beschreibt der Bezirksleiter der IG Metall...

Zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen sagt Annelie Buntenbach, DGB-Vorstandsmitglied:

„Rund 470.000 Betriebe in Deutschland haben vorübergehend Kurzarbeit angezeigt – das ist eine immens hohe Zahl, die zeigt, wie groß die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Arbeitsleben sind. Erschrecken sollte uns die Zahl aber nicht: Kurzarbeit ist ein Mittel, um Einbrüche zu überbrücken und Beschäftigung zu...

Afghanistan, Nigeria, jetzt vermutlich auch Pakistan. Eine Charterabschiebung nach der anderen wird abgesagt. Zwangsläufig müssen die Personen in Abschiebehaft damit auf freien Fuß gesetzt werden. Abgesagt werden die Flüge nicht vom Bundesinnenministerium, vielmehr akzeptieren die meisten Herkunftsländern in der Corona-Krise keine Abschiebungen. Eine dem Bayerischen Flüchtlingsrat vorliegende...

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.