Nachdem in der ersten Junihälfte die Zahl der momentan Erkrankten nur noch unwesentlich über 300 lag, gibt es nun jeden Tag um die 100 Neuerkrankungen, während die Genesungen natürlich niedriger sind. In der ersten Maiwoche, als zuletzt über 1.000 aktuelle Fälle zu Buche standen, befand sich die Kurve der Erkranktenanzahl freilich gerade im Sinken. Möchte man einen vergleichbaren Wert im Anstieg ausmachen, dann wäre dies zuletzt Mitte März der Fall gewesen. Rechnet man eine etwa zweiwöchige Inkubationszeit ein, so wären die aktuellen neuen Fälle auf Infizierungen rund um den 20. Juni zurückzuführen. Dies korreliert mit einigen weiterführenden Lockerungsmaßnahmen, Reisefreiheiten sowie mit dem umfassenden „Hochfahren“ der Wirtschaft, um...

Es gibt Beispiele zuhauf, die in aller Deutlichkeit belegen, dass das Patronat im Privatsektor rücksichtslos alles aus der Welt geschafft sehen möchte, was die Finanzen der Unternehmen belastet. Eine logische Folge davon ist, dass besonders bei Lohnfragen immer fester aufs Bremspedal gedrückt wird. Allen voran Forderungen nach linearen Lohnaufbesserungen stoßen daher seit Jahren zumeist auf taube...

Am 24. Juni wurde eine gemeinsame linke, türkisch-kurdische Kundgebung gegen Gewalt an Frauen am Wiener Keplerplatz von faschistischen AKP/MHP-Anhängern, also Erdoğan-Anhängern und Grauen Wölfen, angegriffen. Tags darauf kam es erneut zu Angriffen auf eine antifaschistische Demonstration sowie einer konzentrierten Attacke auf das Ernst-Kirchweger-Haus (EKH), wo eine ganze Reihe an linken...

Aufruf der Partei der Arbeit Österreichs (PdA), Wien, 2. Juli 2020

Am kommenden Sonntag, 5. Juni 2020, wird in Kroatien ein neues Parlament gewählt. Unsere Schwesterpartei, die Sozialistische Arbeiterpartei Kroatiens (Socijalistička Radnička partija Hrvatske, SRP), tritt dabei in vier Wahlkreisen an. Sie ist die einzige Liste, die sich konsequent für den Sozialismus, gegen Kapitalismus...

Nachdem unter den Bedingungen der Corona-Einschränkungen in allen europäischen Staaten die Gedenkveranstaltungen zum 75. Jahrestag der Befreiung und des Sieges über den Faschismus abgesagt werden mussten, fand Ende Juni in Moskau – am historischen Jahrestag der Siegesparade 1945 auf dem Roten Platz – die Gedenkparade zum Tag des Sieges mit Zahlreichen Veteranen des Großen Vaterländischen Krieges...

Die seit 1936 gesetzlich garantierte Abfindung ist eines der am längsten bestehenden Rechte der Arbeiterklasse in der Türkei. Die in Ankara regierende AKP (Adalet ve Kalkınma Partisi, Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung) hat vor kurzem versucht, dieses Recht abzuschaffen, indem sie es in einen Fonds unter dem Namen „Zusatzrentensystem“ überführt hat.

Die Kommunistische Partei der Türkei...

Wie das STATEC nun anhand von neuen Daten belegen konnte, hat die Corona-Pademie deutliche Spuren in der Psyche der Menschen in Luxemburg hinterlassen. Demzufolge erklärte rund ein Drittel der befragten Personen, ihre psychische Gesundheit habe während der Pandemie und der dazugehörigen Maßnahmen gelitten.

Rund ein Viertel bangt um seine berufliche Zukunft, einige wurden bereits von der...

Wir verurteilen den Angriff auf die Vereinslokale der DIDF und der VTID sowie weiterer demokratischer Kräfte durch türkische nationalistisch-faschistische Graue Wölfe in Wien. Trotz allem wird die DIDF ihren Kampf für Demokratie und Frieden, für Solidarität der Völker und die Einheit der arbeitenden Menschen, gegen Unterdrückung, Ausbeutung und Faschismus ununterbrochen fortführen.

Die Angriffe...

Die griechische Regierung hat im Parlament einen Gesetzesvorschlag eingebracht, der das Versammlungsrecht massiv einschränkt. „Es ist ein Gesetz, das im Wesentlichen jede Mobilisierung des Volkes unter Verbot und Restriktionen stellt. Es ist ein Gesetz im Zeichen von Staatsterrorismus, Autoritarismus und Repression“, urteilt darüber der Generalsekretär der Kommunistischen Partei Griechenlands...

„Die Bundesregierung darf dem Druck der Türkei, die Reisewarnung aufzuheben, nicht nachgeben. Die Türkei ist angesichts von täglich rund 1.300 neu gemeldete Corona-Infektionen und anhaltender politischer Verfolgung auch von deutschen Staatsbürgern kein sicheres Reiseland“, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss, anlässlich des Berlin-Besuchs des türkischen...

Radioaktive Strahlung ist unsichtbar, man kann sie weder hören oder riechen, noch schmecken oder fühlen. Sie ist so unfaßbar wie die Zeit, die sie überdauert: Das Isotop Plutonium-239 zum Beispiel, das in vielen Kernreaktoren produziert wird, strahlt mehr als 24.000 Jahre, bis es den Punkt erreicht, an dem die Hälfte seiner Atomkerne zerfallen ist. Plutonium-242 hat sogar eine Halbwertszeit von...

Real time web analytics, Heat map tracking
Statistics

Today: 18049

Yesterday: 21739

Since 01/06/2005: 67833198

feed-image RSS Feed

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.