Ges­tern, am 24.09.2020, wies der Euro­päi­sche Gerichts­hof für Men­schen­rech­te (EGMR) die grie­chi­sche Regie­rung an, das Leben und die kör­per­li­che Unver­sehrt­heit von zwei vul­nerablen Asyl­su­chen­den zu schüt­zen. Die bei­den Schutz­su­chen­den wer­den der­zeit in dem neu­en Zelt­la­ger in »Kara Tepe« – Moria 2.0 – fest­ge­hal­ten. Das Lager wur­de nach der Zer­stö­rung des EU-Hot­spots Moria Anfang Sep­tem­ber 2020 auf Les­bos ein­ge­rich­tet. Die bei­den Antrag­stel­ler wer­den von unse­ren Anwält*innen von PRO ASYL/Refugee Sup­port...

Auf den griechischen Inseln spielen sich zur Zeit ernste Dramen ab, von denen sich die antiken Dichter nicht hätten träumen lassen. Während die Türkei – unter Verletzung des Abkommens mit der EU, das sie sich mit mindestens sechs Milliarden Euro teuer bezahlen ließ – immer mehr Flüchtlinge in Richtung Griechenland und damit auf das Territorium der Europäischen Unon passieren läßt, quellen auf...

Angesichts der schweren Spannungen mit der Türkei im östlichen Mittelmeer hat Griechenlands Regierung ein umfangreiches Aufrüstungsprogramm in die Wege geleitet. „Es wird ein nationaler Schild entstehen“, kündigte Regierungschef Kyriakos Mitsotakis am vergangenen Samstag an.

Mitsotakis‘ Regierung will laut bisher vorliegenden Angaben 18 französische Mehrzweckjets vom Typ Rafale kaufen. Zudem...

Die griechische Arbeiterklasse sandte am vergangenen Samstag eine deutliche Botschaft an die konservative Regierung in Athen. Im makedonischen Saloniki, zweitgrößte Stadt Griechenlands nach der Hauptstadt, versammelten sich tausende Demonstrantinnen und Demonstranten, um gegen die arbeiter- und volksfeindlichen Maßnahmen der Regierung der „Neuen Demokratie“ zu protestieren. Mehrere...

PRO ASYL bezeich­net die Hal­tung der grie­chi­schen Regie­rung als völ­lig inak­zep­ta­bel. Sie ver­ab­schie­det sich von Men­schen­wür­de und Men­schen­recht. Am 7. Tag nach der Kata­stro­phe sind die Betrof­fen immer noch weit­ge­hend schutz­los ohne aus­rei­chen­de Ver­sor­gung. Die...

PRO ASYL begrüßt zwar die Ankün­di­gung der Kanz­le­rin, hun­der­te Fami­li­en mit Kin­dern auf­neh­men zu wol­len. Mer­kel sprach jedoch nur von einer ein­ma­li­gen Akti­on. „Wir war­nen vor einem poli­ti­schen Kuh­han­del auf Kos­ten der Men­schen­rech­te, einem Moria 2 unter...

„Das Leid der Schutzsuchenden auf Lesbos ist seit Jahren Kalkül. Knapp eine Woche nach dem Brand in Moria werden die weiterhin überwiegend obdachlosen Schutzsuchenden durch massive Polizeipräsenz, Tränengas und das Vorenthalten von Wasser und Nahrung massiv unter Druck gesetzt, damit sie in das neu entstehende Zeltlager ziehen. Das ist eine Zermürbungsstrategie, um die Erschöpften dann in dem...

Heu­te ver­öf­fent­li­chen 12 Orga­ni­sa­tio­nen einen offe­nen Brief an Bun­des­kanz­le­rin Mer­kel und appel­lie­ren an die Bun­des­kanz­le­rin, sich für die not­wen­di­ge Kata­stro­phen­hil­fe nach dem Brand in Moria sowie für den sofor­ti­gen Beginn der...

Die Flammen, die das Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos vernichtet haben, werfen ein bezeichnendes Licht vor allem auf die Flüchtlingspolitik der Europäischen Union. Mag sein, daß die Flüchtlinge den Brand gelegt haben, um dem menschenunwürdigen Lager entkommen zu können – mag sein, daß die Brandstifter unter den griechischen Bewohnern der Insel zu suchen sind. In beiden...

european leftFeuer hat Griechenlands größtes Flüchtlingslager zerstört – das überfüllte Moria-Lager auf der Insel Lesbos. Die Situation im Lager, in dem etwa 13.000 Menschen leben, wurde bereits mehrfach für die sehr schlechten Lebensbedingungen kritisiert. Seit dem ersten bestätigten Covid-19 Fall im Lager am 2. September stieg die Zahl der Infizierten auf mindestens 35 Personen. Die...

Durch den Brand des Flüchtlingslagers Moria in der Nähe von Mytilinia auf der griechischen Insel Lesbos wurden bis zu 20.000 Menschen obdachlos. Dass überhaupt so viele Flüchtlinge in den für lediglich ein Zehntel davon gedachten Unterkünften zusammengepfercht worden waren, stellte bereits für sich einen Skandal dar – und gewissermaßen auch die Ursache für die nunmehrige Zerstörung der...

Real time web analytics, Heat map tracking
Statistics

Today: 1363

Yesterday: 25688

Since 01/06/2005: 72112207

feed-image RSS Feed

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.