Donnerstag, 22. November 2018
Solidaritätsanzeige

Wir beginnen unser heutiges Pressebriefing mit den tragischen Nachrichten, die in diesen Stunden aus Kertsch eingehen. Vieles wurde heute bereits von der Führung der Russischen Föderation, unserem Präsidenten, Vertretern der exekutiven, legislativen Behörden, unserer Staatsbürger gesagt.

Die Rechtsschutzorgane begannen mit der Arbeit. Nach letzten Informationen stuft das Ermittlungskomitee diesen Vorfall als Mord an zwei und mehrere Personen mit auf dem allgemein gefährlichen Weg ein.

Im Namen der Führung des Außenministeriums der Russischen Föderation, des ganzen Personals unseres Dienstes möchte ich Beileidsworte an Verwandte und Angehörige der Verstorbenen ausdrücken und allen Betroffenen schnellstmögliche Genesung und ihren Familien – Kraft und Mut wünschen, diese schrecklichen Minuten zu überstehen. Wir sind mit ihnen und teilen diese Schmerzen. Das ist schrecklich.

Zudem möchte ich sagen, dass wir die Worte der Unterstützung für unser Land in diesen tragischen Minuten von unseren ausländischen Kollegen und Partnern, Staats- und Regierungschefs ausländischer Staaten, Diplomaten und der Öffentlichkeit bekommen. Wir sind für die aufrichtigen Worte des Beileids dankbar, die wir hören.

Zudem gehen bei uns Fragen darüber ein, ob es unter den Verstorbenen Staatsbürger ausländischer Staaten gibt. Diese Informationen sowie weitere Angaben über Betroffene und Opfer unter ausländischen Staatsbürgern, können via Hotline erhalten bzw. mitgeteilt werden:

Die Hotline des Zivilschutzministeriums Russlands in Kertsch: +73652550905

Die konsularische Abteilung der Botschaft Russlands in Kiew: +380442801412

Die Vertretung des Außenministeriums Russlands in der Stadt Simferopol: +7-3652-24-82-17.

Neben der Arbeit, die von den Rechtsschutzorganen gemacht wird, richten Sie Ihre Aufmerksamkeit bitte auf glaubwürdige, geprüfte Informationen.

Unter den angegebenen Hotlines sind ebenfalls Informationen zur Bestätigung des Vorhandenseins von Kindern, Ausländern, Menschen mit der Staatsbürgerschaft anderer Staaten unter Verletzten und Verstorbenen zu finden. Wir werden diese Informationen regelmäßig überprüfen und Sie auf dem Laufenden halten.

Quelle:

Außenministerium der Russischen Föderation

Real time web analytics, Heat map tracking

Russland auf Sendung

RedGlobe Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.