21 | 09 | 2019

Frage: Könnten Sie einen Test eines Marschflugkörpers der USA kommentieren?

Sergej Lawrow: Wir haben schon einen Kommentar abgegeben. Wir sagten, dass es schon seit langem vorbereitet wurde, lange vor dem 2. August, als rechtliche Verpflichtungen der Seiten gemäß dem INF-Vertrag formell endeten.

Das alles ist seit Oktober des vergangenen Jahres bekannt, als der Sicherheitsberater der USA John Bolton bei uns zu Besuch war. Er sagte, dass die Erklärung des US-Präsidenten Donald Trump über den notwendigen Ausstieg aus diesem Vertrag nicht die Einladung zum Dialog, sondern ein endgültig getroffener Beschluss ist. Anscheinend schon damals, und vielleicht noch früher, begannen sie mit der Vorbereitung der heute stattgefundenen Tests, die die im INF-Vertrag enthaltenen Parameter verletzen.

Quelle:

Außenministerium der Russischen Föderation

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.