Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Holguín- „Das ist kein Plan mit Slogans, dies ist ein realistischer Plan, der mit aller Genauigkeit ausgeführt werden muss“, betonte der Präsident der Republik Kuba Miguel Díaz-Canel Bermúdez beim dritten Treffen dieser Art zur Besprechung des Plans zur Vorbeugung und Kontrolle des Covid-19, das in Holguín stattfand und bei dem die politische Führung sowie der Gesundheitssektor der Provinzen Holguín, Camagüey, Las Tunas, Granma, Santiago de Cuba und Guantánamo anwesend waren.

In Kuba ist bis jetzt noch kein Fall von Coronavirus aufgetreten und wenn dies der Fall sein sollte, werde dies sofort bekanntgegeben...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez beendete seinen ersten offiziellen Besuch in Panama, bei dem er offizielle Gespräche und Treffen mit Parlamentariern, Parteiführern und der Zivilgesellschaft führte.

Der Minister schloss sein Programm, das am vergangenen...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Bis zu diesem Augenblick ist in Kuba kein Fall von Covid-19 bestätigt. Trotzdem verabschiedete der Ministerrat am Donnerstag in einer außerordentlichen Sitzung die Aktualisierung des Plans zur Vorbeugung und Kontrolle des neuen Coronavirus, nachdem sich die Krankheit...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Wie sehr die USA unsere Wirtschaft auch unter Druck setzen, die Führung des Landes wendet keine neoliberalen Maßnahmen an, die sich auf den sozialen Sektor auswirken. Ein offensichtliches Beispiel ist, dass in diesem Jahr mit 91.609 angebotenen Studienplätzen für jeden...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Der Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, führte ein herzliches Telefongespräch mit dem Präsidenten und Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas, Xi Jinping. Er bekräftigte die unveränderliche Unterstützung und Solidarität des...

Im Rahmen der Aktion "Fahrräder für Kuba" sammelten auf Anregung von Cuba Sí Gera die Sportfreunde des Radfahrerclubs "Solidarität" 1895 Gera e.V. 24 Fahrräder für die Insel. Diese Räder wurden am Samstag den 29. Februar 2020 von Cuba Sí Berlin (Werner Gerathewohl und Mario Weiss) in Gera abgeholt, um sie technisch zu überprüfen und für den Transport nach Kuba zu verpacken.

Der Radfahrerklub...

Der kubanische Botschafter Ramón Ripoll mischt sich ein und wendet sich am ersten Tag des 23. Parteitages der DKP an die Delegierten und Gäste. Er sprach über den Kampf des kubanischen Volkes gegen die US-Blockade und für den Aufbaus des Sozialismus auf der Karibikinsel. Er hob die Solidarität „unserer Freunde der DKP“ hervor, die seit der Neukonstituierung im Jahr 1968 ungebrochen besteht...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Wieder hat die Regierung von Donald Trump mit ihrer grausamen, ungerechtfertigten und rücksichtslosen Politik gegenüber Kuba die Schraube weiter angezogen: Das Bargeld Transferunternehmen Western Union setzte am Mittwoch die Geldüberweisungen an die Insel aus, ausgenommen...

Ausführungen des Ministers für Auswärtige Beziehungen Kubas, Bruno Rodríguez Parrilla, auf der Abrüstungskonferenz des hochrangigen Segments der 43. ordentlichen Tagung des Menschenrechtsrates am 24. Februar im Hauptquartier der Vereinten Nationen in Genf, Schweiz.

Herr Präsident:

Die Wahrung des Multilateralismus und die Einhaltung der Ziele und Grundsätze der Charta der Vereinten Nationen und...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Die kubanische Delegation für die Teilnahme am Hochrangigen Segment der 43. Ordentlichen Sitzungsperiode des Menschenrechtsrats wird von Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla angeführt, der sich bereits in Genf befindet, wo er einmal mehr die Verpflichtung unseres Landes...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Die Vizepräsidentin der Bolivarischen Republik Venezuela, Delcy Rodríguez, hat die Verfolgung angeprangert, der kubanische Ärzte ausgesetzt sind, indem versucht worden ist, sie durch Manipulationen als geopolitische Ziele des Kapitalismus und des Faschismus zu behandeln...

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.