22 | 08 | 2019

NoTrump

Solidarität mit Venezuela!

31 Aug 2019;
14:30 - 22:00 Uhr
Frankfurt: Soli-Sommerfest Lateinamerika
06 Sep 2019;
19:00 - 21:00 Uhr
Berlin: La Lucha Feminista y el Poder Popular en Venezuela (ESP-DEU)
 

Der Außenminister Venezuelas, Jorge Arreaza, verurteilte am Mittwoch die von den Vereinigten Staaten durch US-Außenminister Mike Pompeo gegen Venezuela vorgenommenen Aktionen.

„Pompeo, der sich nicht damit zufrieden gibt, eine kriminelle Wirtschaftsblockade und eine internationale Aggression gegen Venezuela anzuführen, befürwortet jetzt unverschämt einen Staatsstreich und zitiert Artikel einer Verfassung, die er offensichtlich nicht kennt“, sagte der venezolanische Außenminister Jorge Arreaza auf Twitter.

Trotz der Tatsache, dass die Menschen dieser südamerikanischen Nation sich entschieden haben, Nicolás Maduro mit 67% der Stimmen erneut zu unterstützen, gratulierte Pompeo der Nationalversammlung von Venezuela, die laut Telesur weiterhin in justizieller Missachtung verharrt.

Arreaza betonte außerdem, dass „während Präsident Nicolás Maduro einen respektvollen Dialog mit den USA anstrebt, versuchen der US-Außenminister und andere extremistische Sprecher, das Land zu destabilisieren und zur Gewalt aufzurufen.“

Andererseits hat RT kürzlich veröffentlicht, wie der Dialog zwischen der venezolanischen Regierung und der Opposition durch ausländischen Einfluss aufgelöst wurde.

Der russische Außenminister, Sergej Lawrow, kommentierte: „All dies weist darauf hin, dass die Vereinigten Staaten den Zusammenbruch unerwünschter Regierungen in Lateinamerika und der Karibik zu ihren Prioritäten zählen, aber natürlich auch in anderen Regionen.“

Die russische Agentur veröffentlichte außerdem einige Aktionen, die die Rolle der USA in IhrerArbeit zur Destabilisierung Venezuelas unter Beweis stellen, wie beispielsweise den Aufruf von Vizepräsident Mike Pence an den Präsidenten der venezolanischen Nationalversammlung, Juan Guaidó, das Parlament als „das einzige legitime demokratische Organ“ anzuerkennen.

Quelle:

Granma Internacional


Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

on air

RedGlobe Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.