Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Die historischen Beziehungen zwischen den kommunistischen Parteien, Regierungen und Völkern Kubas und Chinas, deren diplomatische Beziehungen in diesem Jahr den 60. Jahrestag ihrer Gründung feiern, gehen über die Zeit hinaus, basierend auf der tiefen freundschaftlichen Basis, die sie unterstützt.

Davon zeugen die Beweise der gegenseitigen Solidarität während der gegenwärtigen Pandemie, die im Gespräch zwischen Präsident Miguel Díaz-Canel und seinem Amtskollegen Xi Jinping im vergangenen Februar anerkannt wurden, während dessen sie Kriterien zu diesem Thema austauschten und erörterten, wie die bilateralen...

Der militärische Angriff auf die Region Marquetalia mit 16.000 Soldaten der kolumbianischen Armee und mit Unterstützung durch das Pentagon der Vereinigten Staaten markierte den Anfang und den Aufstieg der FARC-EP am 27. Mai 1964. Auch wenn die FARC-EP heute geteilt ist, in eine politische Partei aus dem Friedenabkommen heraus entstanden, in mehrere sich wiederbewaffnende Organisationen, und jede...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Mit dem klaren Grundsatz, dass der Kampf gegen Covid-19 auf den Großen Antillen eine latente Tatsache ist und dass kein Ergebnis, so ermutigend es auch sein mag, einen Grund darstellt, die Maßnahmen zu vernachlässigen, die die Regierung seit Anfang des Jahres umgesetzt...

„Es ist zu begrüßen, dass EU-Mitgliedsstaaten für Flüchtlinge der Wirtschaftskrise in Venezuela in den Nachbarländern Hilfen in Höhe von 2,5 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt haben. Zugleich ignorieren die Geberstaaten aber die Wirtschaftssanktionen und die destabilisierende Regime-Change-Politik der USA als verschärfende Ursachen der Krise“, sagt Heike Hänsel, stellvertretende Vorsitzende...

Mit Begeisterung ist in Venezuela am vergangenen Wochenende die Ankunft des ersten von fünf iranischen Öltankern aufgenommen worden. Die Schiffe transportieren Benzin, das in dem südamerikanischen Land knapp geworden ist. Zwar gehört Venezuela zu den erdölreichsten Ländern der Welt, doch vor allem infolge der von den USA verhängten Blockade fehlen in den Raffinerien wichtige Ersatzteile, so dass...

Die von Brasiliens Präsidenten Jair Bolsonaro und der Regierung Donald Trumps organisierte Kampagne gegen Kubas medizinische Hilfsmissionen ist durch die Corona-Pandemie für beide zum Bumerang geworden. Wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am vergangenen Wochenende mitteilte, ist das größte und bevölkerungsreichste Land Lateinamerikas mittlerweile nach den USA zum neuen Epizentrum der...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

In allen Ländern, in denen kubanische Ärzte aufgrund von zwischenstaatlichen Abkommen sich befinden oder möglicherweise hinkommen, kann man in den sozialen Netzen denselben Chor konservativer und intoleranter Stimmen hören und die von anonymen “Trollen” , die sich...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Eine Nachricht muss das Gewissen jedes Menschens auf der Welt erschüttert haben, insbesondere das der Menschen dieses Kontinents. Sie blieb jedoch inmitten der Situation, die die Covid-19-Pandemie auf dem Planeten hervorrief, praktisch unbemerkt.

Der Soziologe Jorge...

PCV VenezuelaAm Wochenende hat der erste von fünf iranischen Öltankern venezolanische Hoheitsgewässer erreicht. Wir dokumentieren dazu nachstehend in eigener Übersetzung eine Erklärung der KP Venezuelas.

Die Kommunistische Partei Venezuelas (PCV) begrüßt die gemeinsamen Anstrengungen und die Zusammenarbeit zwischen den Regierungen des Iran und Venezuelas, den Mangel an Brennstoff und Produktionsmitteln in...

Screenshot: TeleSurScreenshot: TeleSurDer erste von fünf iranischen Öltankern hat am Samstagabend (Ortszeit) die Hoheitsgewässer Venezuelas erreicht. Die Flotte ist mit Benzin für das südamerikanische Land beladen, das die Brennstoffknappheit in Venezuela lindern soll. Die Ankunft wurde von den Einwohnern Venezuelas begeistert aufgenommen, in mehreren Stadtvierteln der Hauptstadt Caracas sangen die Menschen aus den Fenstern ihrer...

In einer öffentlichen Erklärung fordern bekannte ehemalige Führungspersonen der FARC-EP, ehemalige Kämpfer und Sympathisanten die Abberufung von Rodrigo Londoño (Timoleón Jiménez) alias Timochenko als Präsident der Partei FARC. Seit geraumer Zeit positionieren sich immer mehr ehemalige FARC-Mitglieder gegen die Parteiführung und ihre politische Ausrichtung. Darunter zählen unter anderem die...

Real time web analytics, Heat map tracking
Statistics

Today: 11051

Yesterday: 19039

Since 01/06/2005: 67742345

feed-image RSS Feed

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.