Freitag, 14. Dezember 2018
Solidaritätsanzeige

Palestinian Peoples PartyWir dokumentieren nachstehend in eigener Übersetzung eine Erklärung der Palästinensischen Volkspartei (PPP) zum Besuch des Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, in Israel:

Die Palästinensische Volkspartei (PPP) verurteilt entschieden den Besuch des Vorsitzenden der deutschen Bundestagsfraktion Die Linke, Dietmar Bartsch, in einer der Siedlungen nahe dem Gazastreifen, wo er während seines Besuchs in Israel Bäume gepflanzt und seine Solidarität bekundet hat. Der Besuch erfolgte in Zusammenarbeit mit der zionistischen Organisation »Kern Kiemet«, die für ihre große Verantwortung für die Politik der ethnischen Säuberung gegen die Palästinenser und ihre Gewaltakte zur Vertreibung der Palästinenser von ihrem Land, aus ihren Häusern, Dörfern und Städten bekannt ist.

Die Palästinensische Volkspartei stellt fest, dass dieser Besuch und die sich daraus ergebenden Erklärungen zusammenfallen mit der Erinnerung an die Nakba-Katastrophe unseres Volkes, der anhaltenden Besetzung unseres Territoriums, der Zerstörung unserer gesamten Infrastruktur und unserer gewaltsamen Vertreibung durch die zionistischen Banden und ihres Kolonialstaates im Kontext der Besatzungsmacht und ihrer faschistischen und rassistischen Praktiken gegen die Rechte und den gerechten Kampf des palästinensischen Volkes.

Die Palästinensische Volkspartei, die von der Notwendigkeit ausgeht, alle Parteien und Institutionen zu bekämpfen, die über die Verbrechen Israels und das Leiden unseres Volkes hinweggehen, fordert alle politischen Kräfte, Institutionen und Volksverbände sowie den Vorstand der Partei Die Linke in Deutschland auf, sich bei unserem Volk für den Besuch und die Beteiligung des Kopfes ihrer Parlamentsfraktion an so einer Aktivität, die den Besatzungsstaat unterstützt, zu entschuldigen und sofortige Maßnahmen zu ergreifen, um ihn aus allen seinen Ämtern zu entfernen.

12. Juli 2018

Quelle: Palästinensische Volkspartei via Solidnet / Übersetzung: RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.