23 | 02 | 2020

Liebe Freunde,
Frau Merkel verlangt, die jüngsten Verschärfungen des Versammlungsrechts in der Ukraine zurückzunehmen. Jede Regierung sei verpflichtet, ihren Bürgern friedliche Demonstrationen zu ermöglichen. Gute Idee. Seit 25 Jahren gibt es bei uns Verschärfungen des Versammlungsrechts, wie zum Beispiel das Vermummungsverbot. Innenminister Friedrich möchte eine Demokratie, die mit „offenem Visier streitet“.
Er soll das mal gefälligst den Robocops sagen, die bei jeder Demo in unserem freien Land bis an die Zähne bewaffnet und bis zur Unkenntlichkeit vermummt sind.
Wer nur einmal demonstriert hat, weiß wovon ich spreche.
Ein Tipp, Frau Bundeskanzler:
Daheim anfangen die Demokratie zu verteidigen.
Dann der Welt die Demokratie erklären.

(Facebook-Eintrag des Liedermachers Konstantin Wecker)

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige
LIVE: Vigil in Hanau following deadly shooti...
Anti-Siko 2020: Rede von Sevim Dagdelen (MdB ...
Anti-Siko 2020: Auftakt am Stachus München: B...
Erfurt: Demo gegen die jüngste gemeinsame Abs...
Karin Leukefeld: Regime Change, u.a.. - Teil ...
Germany: Free Democrats" Berlin HQ picketed o...

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.