Donnerstag, 22. November 2018
Solidaritätsanzeige

Kommunistische Partei SpaniensKommunistische Partei SpaniensNach der Verlautbarung des Regierungspräsidenten über die Abdankung des Staatsoberhaupts appelliert die Kommunistische Partei Spaniens (PCE) an ihre Mitglieder, an die Arbeiterinnen und Arbeiter und die ganze Bürgerschaft, für die Abhaltung eines Referendums mobil zu machen, mit dem über Monarchie oder Republik entschieden wird, und so die Pläne des Zweiparteiensystems zur Konsolidierung des oligarchischen und volksfeindlichen Regimes zu durchkreuzen.

 

Die Angst vor dem arbeitenden Volk hat die Marschrichtung des Zweiparteiensystems, einen sozialen Ausweg aus der Krise zu verhindern, beschleunigt. Das Ergebnis der Europawahlen hat die Schwäche des  aus der Transition (des Übergangs vom Franquismus zur bürgerlichen Demokratie; d. Übers.) hervorgegangenen Regimes zu Tage treten lassen, ebenso wie das Potential unserer Kräfte, die für unser Land einen Verfassungsprozess fordern, mit dem die Probleme der Menschen und Völker aufgegriffen werden.

Die Monarchie ist, abgesehen davon, dass sie eine antidemokratische und überflüssige Institution ist, darüber hinaus ein Symbol des monarchistischen Zweiparteiensystems, ein Symbol des Zweiparteiensystems im Dienst der Oligarchie, derjenigen, die vom Leiden der Menschen profitieren und an ihren Privilegien festhalten.

Wir fordern, dass die Bürgerschaft über die Staatsform entscheidet. Darüber ist ein Referendum notwendig. Wir rufen dazu auf, heute auf allen Plätzen des Landes gemeinsam Kundgebungen abzuhalten, an den von der JER (Republikanische Bewegung; d. Übers.) und anderen Organisationen einberufenen teilzunehmen und eine grosse Bewegung für die Verteidigung einer Republik vorzubereiten, mit der ein Verfassungsprozess in Gang gesetzt wird, den das arbeitende Volk auf den Strassen und an den Wahlurnen verlangt hat.

José Centella, Generalsekretär der PCE
Gloria Aguilar, Sekretärin der Republikanischen Bewegung

Quelle: PCE / Übersetzung aus dem Spanischen: news.dkp.de

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.