Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

In den letzten Monaten erreichte die Arbeitslosigkeit nach Angaben des Arbeit-Statistikamts dieses Landes ihren höchsten Stand in den USA seit der Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre. Experten sagen, dass die Pandemie die Ausbeutung der Arbeiter und die Vernachlässigung von Arbeitsrechten, insbesondere von Frauen, aufgedeckt hat.

Jüngsten Zahlen zufolge wurden bei Arbeitern in 216 Fleischfabriken und Lebensmittelverarbeitern im ganzen Land mindestens 17.700 Fälle von COVID-19 gemeldet, da keine angemessenen Schutzbedingungen vorhanden waren.

Die Pandemie hat gezeigt, dass es eine „Schicht von Menschen gibt...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Die doppelte Krise - Gesundheitswesen und Wirtschaft - hat das Leben von Millionen Menschen zerstört, aber für einige Milliardäre hat sich in den USA die Pandemie als gutes Geschäft herausgestellt. Zwischen dem 18. März und Anfang August stieg das Gesamtvermögen der...

Wahlkampf 1980. Foto: hakes.comIn den USA kandidiert die demokratische Senatorin Kamala Harris an der Seite von Joe Biden für das Amt der Vizepräsidentin. Sie sei die erste schwarze Frau, die in den Vereinigten Staaten für dieses Amt ins Rennen geht, heißt es unisono in fast allen Medien. Doch das stimmt nicht!

Dieser historische Platz in den Geschichtsbüchern gehört Charlotta Spears Bass, die 1952 für die Progressive Party...

Amnesty International kritisiert aktuell Menschenrechtsverletzungen durch die US-amerikanische Polizei. Amnesty beanstandet, dass es in den letzten 5 Jahren kaum Fortschritte in der Ausbildung der Polizei dahingehend gegeben habe, damit tödliche Gewalt nur dann zu Anwendung kommt, wenn das eigene oder das Leben anderer in Gefahr ist. Der NGO zufolge haben lediglich drei Bundesstaaten – nämlich...

Der US-Außenminister hat Großes vor. Mike Pompeo hielt eine als historisch inszenierte Rede vor der Nixon-Bibliothek: „Das kommunistische China und die Zukunft der Freien Welt.“ Er dürfte sich an große Vorbilder erinnert haben, seinen Amtsvorgänger John Foster Dulles etwa oder Winston Churchill oder auch Harry Truman. Berühmte, fanatisch antikommunistische Kriegstreiber zu Beginn des Kalten...

Die Ankündigung, einen Teil der USA-Truppen aus Deutschland abzuziehen, hat eine Menge Wirbel im Blätterwald ausgelöst. Dabei wurden wieder etliche Mythen bemüht, vor allem der Mythos, die Truppen der USA samt ihrem umfangreichen Tötungsarsenal hätten die Aufgabe, die deutsche Bevölkerung, ja sogar ganz »Europa« zu beschützen. Allerdings wird nicht hinterfragt, vor wem diese Truppen eigentlich...

Der Mord an George Floyd durch Polizisten in Minneapolis (USA) am 25. Mai 2020 hat weltweit für Entsetzen gesorgt. Fast 9 Minuten lang kniete der Polizist Derek Chauvin auf Floyds Hals, während seine drei Kollegen tatenlos daneben standen. Immer wieder schrie Floyd dabei: „I can‘t breathe!“. Seine letzten Worte. Die Bilder geisterten durch alle Medien und sozialen Netzwerke, Floyds letzte Worte...

In Portland und anderen Großstädten der USA reißen die seit Wochen andauernden Proteste nicht ab. Für neue Empörung sorgt vor allem der Einsatz von Bundespolizeieinheiten, die mit äußerster Brutalität gegen die Demonstrierenden vorgehen. Am vergangenen Wochenende wurden sie auch nach Seattle entsandt.

Nun hat Trump die Eskalation noch eine Stufe höher gedreht. Am Montag dieser Woche drohte...

Der frühere spanische Richter Baltasar Garzón und heutige Rechtsanwalt von Wikileaks-Gründer Julian Assange hat den USA vorgeworfen, ihn abgehört zu haben. Nach einer Anhörung vor Gericht am Montag in Madrid sagte Garzón, die USA hätten nicht nur seinen Mandanten, sondern auch ihn selbst etwa bei einem Treffen mit dem damaligen ecuadorianischen Präsidenten Rafael Correa in Madrid abhören lassen...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Die Vereinigten Staaten scheinen eine Nation im Chaos zu sein: Proteste in den wichtigsten Städten, Unterdrückung durch paramilitärische und polizeiliche Kräfte, Ineffektivität bei der Bekämpfung einer Pandemie, Missachtung der Wiener Konvention, die die Gewährleistung der...

Den nachstehenden Beitrag haben wir aus der deutschsprachigen Online-Ausgabe der kubanischen Tageszeitung Granma übernommen.

Nancy Pelosi, die Präsidentin des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten, hat gewarnt, dass „Trump das Weiße Haus verlassen wird, ob er will oder nicht“. Das ist die Antwort der Demokraten darauf, dass Trump sich geweigert hat zu versprechen, dass er die Ergebnisse...

Real time web analytics, Heat map tracking
Statistics

Today: 11449

Yesterday: 27043

Since 01/06/2005: 68945159

feed-image RSS Feed

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.